TKTX Anwendung, Wirkung & Risiko

TKTX Creme eBook zur Anwendung Dosierung Risiken

TKTX wird von verschiedenen Herstellern angeboten, nicht immer wirkt die Grüne Creme gleich gut. Je nach Anwendung und Charge, ist die Wirkung mit Risiko verbunden. TKTX ist die bekannteste schmerzstoppende Creme bei Tattoos. Jedoch gibt es Risiken, die du kennen solltest. Ebenso ist je nach Hersteller die Qualität und Wirkstoffzusammensetzung nicht immer identisch. Gehst du auf die Suche nach schmerzstoppenden Cremes, so entdeckst du  schnell die TKTX. Diese Creme wird auf Aktionsseiten und Shoppingseiten* angeboten.

 

Die Creme TKTX ist seit 1996 auf dem Markt, Schon vor über 22 Jahren stieg der Bedarf nach schmerzlindernden Salben und Cremes im Bereich Tattoos an. Seit dieser Zeit entwickelte sich diese Creme zum populärsten Präparat bei den Tattoo Fans.

 

Anfangs wurde die 20% TKTX vertrieben, schnell folgten TKTX 35%, TKTX 38%, TKTX 39% bis zur letzten Salbe TKTX 40%*. Schnell verliert man hier die Übersicht, da die TKTX Numb Creme in 7 verschiedenen Farben verfügbar ist, unterschiedliche Verkaufsmengen und deutliche Preisunterschiede hinzukommen, die eine schnelle Orientierung erschweren.

 

Der Anbieter, der sich als "Orginalhersteller" dieser Cremes ausgibt und seinen seinen Sitz in China hat, gibt einige grundsätzliche Unterscheidungsmerkmale, zu sogenannten "Fakes" an: 

 

- EAN Nummer ist entweder 611745865115 und 2100623

- Auf der Schachtel und Tube ist die URL des Herstellers abgebildet

- Die Schachtel ist mit einem Hologram versiegelt

TKTX Farben TKTX Creme

Der chinesische Hersteller der TKTX ist mit seinem Webshop online und stellt durch die Tuben-Farben die Stärke und somit Wirksamkeit der Creme da. 

 

Von Schwach --> zu Stark in aufsteigender Reihenfolge:

TKTX - Blau *

TKTX - Weiß *

TKTX - Schwarz *

TKTX - Gelb*

TKTX - Rot *

TKTX - Gold *

TKTX - Grün*

 

Jetzt muss man eine Grundüberlegung vornehmen: Die grüne TKTX hat laut des Orginalherstellers die höchste Wirkstoffkonzentration mit 7% Lidocain, 7% Prilocain und 2 % Epinephrin, die übrigen 6 Cremes sind von ihrer Wirkstoffzusammensetzung identisch: 5% Lidocain, 5% Prilocain und 1 % Epinephrin. Dennoch sind die identischen Wirkstoffkombinationen trotzdem mit unterschiedlichen %-Werten angegeben. Wieso das?

 

Die unterschiedlichen Farben der "Orginalcreme" sind von ihrem Carrier (Trägercreme) unterschiedlich angemischt. Heisst im Klartext: Die betäubende Wirkstoffkombination ist bei allen nahezu identisch stark und wirksam, jedoch ist die eigentliche Creme unterschiedlich zusammengesetzt. Da einerseits nicht jeder Mensch die gleiche Haut hat und du noch zudem innerhalb deines Körpers verschiedene Hauteigenschaften hast, bietet TKTX Trägerstoffe mit unterschiedlichen Aufnahmeeigenschaften an und unterscheidet diese grundsätzlich in ihrer farblichen Codierung - so die Herstellerangaben.

 

Das dies allerdings nicht der Tatsache entspricht, siehst du im folgenden Video "TKTX - Was bedeuten die Farben?"

 

 

TKTX Creme - jetzt kaufen!

Doch welche Cremes werden nun gekauft? In den letzten Jahren hat sich im Tattoo-Bereich ein Trend zu den Grünen und Roten entwickelt und neuerdings zur ebenso zu den Goldenen, sie gelten seitens TKTX als Allrounder. Der Hersteller empfiehlt nicht nur eine Farbe zu testen, sondern zwei unterschiedliche in die direkte Gegenüberstellung zu nehmen und die für einen beste Farbe zu finden.

 

Jetzt solltest du eine weitere wichtige Information mitnehmen: Im Shop des "Orginalherstellers" kostet eine TKTX Creme etwas über $ 20,00 - dies sind etwa EUR 17,50 für eine Tube zu 10g. Ich schreibe den selbsternannten "Orginalhersteller" in Anführungszeichen, da es keinen nachvollziehbaren Nachweis gibt, dieses Produkt wäre patentiert, oder eine eingetragene Marke. Da sollte man schon hellhörig werden!

 

Wie kann es nun sein, dass die TKTX schon ab ca. EUR 2.30 je Tube zu erwerben ist? Die Antwort ist ziemlich simpel und du kannst dir das mit dem Eigenmarkenprinzip der hiesigen Supermärkte ziemlich gut vorstellen:

So werden zum Beispiel auf Produktionsanlagen je nach Auslastung, Kundenwunsch und Disposition Kartoffelchips für das obere Preissegment, oder Kartoffelchips mit der schlichten Umverpackung hergestellt. Letztendlich beinhalten alle zu fast 95% die identischen Grundstoffe in unterschiedlichen Mischverhältnissen. Und natürlich eine andere Verpackung.

 

Der "TKTX-Orginalhersteller" benutzt Misch- & Abfüllanlagen die von chinesischen Dienstleistern, spezialisiert für Medizinprodukte und Kosmetikprodukte, bereitgestellt werden. Dort kauft er die Zutaten und Verpackungsmaterialien (Tuben und Umverpackung) gleich mit ein. Nun laufen die Maschinen auch für andere Kunden und je nach Kundenwunsch wird eine TKTX, Mithra+, Romantic, usw. hergestellt und parallel zum "Orginal" vertrieben. Meistens ist in diesen Tuben immer der identische Inhalt, jedoch unterscheidet sich der Produktname, die Tube und Verpackung. Ab und an ist die Creme nicht rosa, sondern weiß. Mal sind mehr Lidocain, mal mehr Prilocain enthalten. Je nach Großkundenwunsch. 

 

Jeder kann bei einem solchen Dienstleister seine eigene Creme herstellen lassen. Einen Überblick der hergestellten Cremes die aus jeweils einem einzigen Werk kommen, siehst du in den Angeboten der Dienstleister und im folgenden Video "TKTX - Die Wahrheit":

TKTX Numbing Hersteller
TKTX Tattoo Betäubung Numbing Hersteller

Jetzt wird auch klar, warum in den "günstigeren" Angeboten der TKTX, wo du die Tube für etwa EUR 2.30 kaufen kannst, nahezu alle den Wert "40%" auf der Packung abgedruckt haben. Weil es in der Regel immer die identische Wirkstoffzusammensetzung ist (5 % Lidocain, 5% Prilocain und 1% Ephnephrin) und die Farbe der Tube /Umverpackung völlig egal ist - es ist immer die selbe Creme drin.

 

Ganz wichtig: Diese Cremes sind nicht nach strengen Vorgaben hergestellt, wie oben erwähnt kann man sich theoretisch selber Tuben herstellen lassen und je nach Rezept-Vorgabe hochwertige Inhaltsstoffe, oder billige wählen. Zudem ist nicht sichergestellt das die Hygienevorschriften währen der Produktion eingehalten werden und Verunreinigungen im Produkt enthalten sind. Infektionen und weitere schwere Komplikationen können durch solche verunreinigten Cremes schnell zum ungewollten Begleiter nach der Tattoo-Session werden. 

 

Je nach Charge kann die grüne TKTX mal sehr gut wirken und effektiv betäuben, ein anderes Mal hingegen wirkt sie kaum, da zwar 5% Lidocain draufsteht, aber nur ein geringerer Teil enthalten ist. Dies ist kritisch, da Lidocain auch schwere Nebenwirkungen haben kann.

 

Wie genau solche Cremes anzuwenden sind, welche Wirkungsweisen und Risiken sie haben erfährst du in diesem umfangreichen eBook. 

Schmerzfrei Tattoo eBook mit weiteren Informationen

TKTX Anwenden, Auftragen und Risiko und Nebenwirkung
TKTX Creme - jetzt kaufen!

 

Einen ganz wichtigen Punkt noch zum Abschluss: Grundsätzlich bedeutet ein Kauf dieser Produkte aus offiziellen Angeboten auf Verkaufsplattformen und die darauf folgende Einfuhr, einen Verstoß gegen Deutsches Recht!

 

So paradox es erscheint: Zwar sind die Kaufangebote im Web auf Plattformen (die dem deutschen Recht entsprechende Richtlinien haben) normal und problemlos bestellbar, jedoch entsteht im ungünstigsten Fall ein für dich unangenehmer Zoll-Konflikt bei der Einführung der Ware.

 

Meistens werden die Produkte aus China als Einwurfeinschreiben versendet, sie kommen mit der Luftpost und dies dauert etwa 7 - 14 Tage bis die Ware beim Zoll landet. Nun ist je nach Arbeitsaufkommen der Zoll schnell, oder weniger schnell mit der Bearbeitung. Dies dauert etwa 7 - 20 Tage. In Summe also 14 - 34 Tage, meistens kommen die Umschläge aber relativ flott. Jedoch kann auch der Zoll bei dir relativ flott auf der Matte stehen und du trägst die Konsequenzen, da du nach Deutschland verbotene Arzneimittel eingeführt hast.

 

TKTX Produkte haben in der Tattoo Szene eine beeindruckende Wirkung gezeigt. Sie betäuben in der Tat maximal und dies sogar immer um Längen stärker als hier in Deutschland frei verkäufliche Produkte. Dies führt dann natürlich zu positiven Bewertungen seitens der Käufer. Dennoch ist man sich bei diesen aus China hergestellten Cremes nie sicher, ob die Wirkstoffe tatsächlich in einer entsprechend hohen Reinheit und Konzentration vorliegen.

 

Zudem werden die weiteren Bestandteile der Trägercreme gar nicht aufgeführt, ein zusätzliches Roulettespiel für Allergiker. Sollten die Angaben zur Zusammensetzung und Konzentration der Wirkstoffe dennoch stimmen, so wären die TKTX Salben in Deutschland zudem verschreibungspflichtig. 

 

Während eines Besuchs in Russland konnte ich zumindest 3 unterschiedliche Cremes direkt ausprobieren. Dort ist der Verkauf von Produkten mit hohen Wirkstoffkonzentrationen frei, jedoch findet man auch dort eine Menge unterschiedlicher TKTX-Varianten.

 

Zudem ist besonders auffällig, das die unterschiedlichsten Cremes im Ausland alle in identischen 10g Tuben abgefüllt werden und sich lediglich der Aufdruck zu unterscheiden scheint. Ob sie nun ROMANTIC, TKTX, SICOE, oder SUPER NUMB heißen, sie kommen allesamt aus den gleichen chinesischen Maschinen.

TKTX Creme - jetzt kaufen!
TKTX Grün kaufen
TKTX Infoseite zum eBook